Logo "Sport & Mehr"

Ehrung der „Stillen Stars des Sports“

Zum 9. Mal fand in diesem Jahr die Gala „Stille Stars des Sports“ des Kreissportbundes Göttingen statt. Bei der Veranstaltung, die in diesem Jahr in der Osteroder Stadthalle durchgeführt wurde, stehen die Mitglieder der Sportvereine im Mittelpunkt, die im Rahmen der Vereinsarbeit durch besonderes Engagement auf ehrenamtlicher Basis herausstechen. Vor mehr als 600 Gästen, denen alle 2 Jahre ein aufwendiges Bühnenprogramm präsentiert wird, werden verdiente Mitglieder der Sportvereine geehrt, die – oft im Hintergrund – dafür sorgen, dass die Vereine funktionieren und ein aktives Vereinsleben möglich ist.

Nachdem bei der Gala 2016 in Duderstadt Kathrin und Jörg Lindert in den Kategorien „Stille Stars für alle Fälle“ und „Stille Stars in der Vereinsführung“ geehrt wurden, kam der Kreissportbund auch in diesem Jahr dem Vorschlag des SFC-Vorstands nach, einige unserer Ehrenamtlichen bei den Ehrungen zu berücksichtigen. Ausgezeichnet wurden 2018:

  • Ann-Christin und Franziska Lindert in der Kategorie „Stille Stars von Morgen“,
  • Astrid Zagermann und Hans-Günter Schween in der Kategorie „Stille Stars für alle Fälle“;
  • Andrea Ludwig und Walter Lindert in der Kategorie „Stille Stars der Sportpraxis“,
  • Jutta Roddewig in der Kategorie „Stille Stars in der Vereinsführung“.

Damit wurde wieder einigen von unseren engagierten Mitgliedern gezeigt, dass die ehrenamtliche Tätigkeit auch außerhalb des SFC Beachtung findet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.