Logo "Freizeitliga"

Erfolgreiche Revanche gegen die TU Clausthal

Im vorletzten Saisonspiel der Freizeitliga konnte sich das SFC-Team gegen die TU Clausthal erfolgreich für die knappe Niederlage im Hinspiel revanchieren. Die Mannschaft, die in der Hinrunde im zweiten Satz einige Matchbälle nicht nutzte und nach 29:31 im zweiten Durchgang am Ende trotz Personalproblemen nur knapp verlor, trat dieses Mal nahezu in Bestbesetzung an. Dadurch konnte der starke Angriff der TU mit guter Blockarbeit entschärft werden. Mit 25:19 und 25:14 gelang ein unerwartet glatter Sieg.

Normalerweise hätte das SFC-Team durch diesen Erfolg die Nase in der Freizeitliga wieder vorn und könnte den Titel zum siebten Mal in Folge erneut verteidigen. Aufgrund von Formfehlern wurde das Spiel der Hinrunde gegen die VG Clausthal jedoch mit 0:25 und 0:25 gegen den SFC gewertet. Aus diesem Grund besteht in diesem Jahr, trotz des schönen Erfolgs in Clausthal, keine Chance mehr, die TU noch abzufangen.

Trotzdem sich unsere Mannschaft aufgrund der Ereignisse aus der Hinrunde entschlossen hat, in der Rückrunde darauf zu verzichten, gegen die VG Clausthal anzutreten, ist die Vizemeisterschaft fast sicher. Ein kleines Trostpflaster 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.