Göttinger Altstadtlauf 2017

Trotz großer Hitze tolle Leistungen in der Göttinger Innenstadt

Trotz großer Hitze erzielten unsere Starterinnen und Starter beim Göttinger Altstadtlauf hervorragende Ergebnisse. Der SFC wurde innerhalb der riesigen Läuferschar mit insgesamt über 4000 Aktiven gut vertreten.

Bei der größten Laufveranstaltung in Südniedersachsen gingen unsere Sportler mit knapp 1000 weiteren Läuferinnen und Läufern alle an den Start über die Mittelstrecke. Bei diesem Lauf galt es, drei Runden durch die Göttinger Innenstadt und insgesamt 5,2 Kilometer zu absolvieren.

Am schnellsten unterwegs war Jörg Lindert, der sich nach 20:38 Minuten über Platz 7 in der Altersklasse M40 und Gesamtrang 27 im großen Teilnehmerfeld freuen konnte. Es folgte nach 23:40 Minuten Marco Hunger auf Platz 13 der M40 gleichbedeutend mit Gesamtrang 115. Christian Koecher erreichte das Ziel am Gänseliesel trotz leichter Erkältung mit einer Zeit von 25:10 Minuten auf Gesamtrang 190 und Platz 15 der M30.

Gut im Feld behaupten konnte sich auch Ann-Christin Lindert, die mit 10 Jahren in der Klasse U14 an den Start ging und mit der Zeit von 26:36 Minuten und Platz 3 die beste Platzierung für den SFC erreichte. Franziska Lindert erreichte in der U14 nach 29:55 Minuten auf dem ebenfalls guten Platz 12 das Ziel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.