Herzlich Willkommen beim SFC!

Der SFC Harz-Weser e. V. 1982 ist ein kleiner Sportverein in Osterode am Harz. Ungefähr die Hälfte der Mitglieder im SFC sind Sportlerinnen und Sportler mit Behinderung. Im Verein, der Inklusion seit Jahren erfolgreich lebt, stehen nicht die sportlichen Leistungen sondern die gemeinsame Freizeitgestaltung im Vordergrund. Das Motto des Vereins „Sport & Mehr“ spiegelt dies sehr deutlich wieder.

ACHTUNG: Erneute „Vollbremsung“! (Aktualisiert am 31. Dezember 2020!) Aufgrund der aktuellen Verordnungen (Kontaktbeschränkungen, Sperrung von Sportanlagen usw.) hat der SFC Harz-Weser seit Ende Oktober 2020 bis mindestens Ende Januar 2021 den kompletten Sportbetrieb eingestellt!

Aufgrund der  Bemühungen, die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, und zum Schutz der Risikogruppen hatte sich auch der SFC Harz-Weser im März 2020 dazu entschieden, zunächst keinen Sportbetrieb anzubieten. Im Mai hatte der Vorstand beschlossen, eine Aufnahme eines (eingeschränkten) Trainingsbetriebs verantworten zu können! Seitdem trafen sich einige Gruppen wieder zu den gewohnten Zeiten. Details dazu in dem am 2. September aktualisierten Beitrag zu diesem Thema. Leider mussten diese Aktivitäten mit Beginn des Monats November 2020 wieder eingestellt werden.

Der Wettkampfbetrieb und alle anderen Angebote für eine aktive Freizeitgestaltung, wie zum Beispiel gemeinsame Wanderungen oder Ausflüge in den Harz, waren von Mai bis Oktober nur eingeschränkt erlaubt und möglich. Fast alle der für das Jahr 2020 geplanten Aktionen und Veranstaltungen wurden zwischenzeitlich abgesagt!

Über aktuelle Entwicklungen zum Thema „Sport und Geselligkeit“ wird der Vorstand regelmäßig beraten und entsprechend informieren.


Neuigkeiten rund um den SFC: