Harztorlauf 2022

Einzelkämpfer in Niedersachswerfen

Wenn schon ein Wettkampf in direkter Nachbarschaft stattfindet und die Strecke quasi vor der Haustür vorbei führt, dann muss man dabei sein 😉 Leider stand Marco Hunger als einziger Läufer des SFC beim Harztorlauf am Start. Alle anderen nutzten das perfekte Sommerwetter, um ohne „Wettkampfstreß“ weiter an der Form für die ersten Triathlon-Wettkämpfe im Jahr 2022 zu feilen…

Marco nahm die Herausforderung „Halbmarathon von Sophienhof bis nach Niedersachswerfen“ in Angriff und durfte sich nach 1:58 Stunden über Rang 4 in der Altersklasse M45 sowie Rang 21 unter 91 Finishern freuen. Da darf man sich auch mal auf’s Podest schummeln 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.