Logo "Freizeitliga"

Erneuter Doppelsieg für die Volleys

Auch am zweiten Spieltag des Jahres 2018 gab sich unsere Mannschaft in der Volleyball-Mixed-Liga keine Blöße. Gegen die beiden Teams des SV Harste setzten sich die Volleys mit 3:0 und 3:1 durch. Dabei reichte gegen die beiden, in der unteren Tabellenhälfte rangierenden Teams, eine eher durchschnittliche Leistung zum Doppelerfolg. Eine hohe Fehlerquote bei den Angaben und phasenweise ein unstrukturierter Spielaufbau machten es in den einzelnen Sätzen teilweise spannend. Am Ende der Sätze besann sich der SFC aber – abgesehen vom ersten Satz gegen den SV Harste I – immer auf seine Stärken und geriet nie ernsthaft in Gefahr.

Unser Team klettert dadurch in der Tabelle auf den zweiten Platz, der am Ende der Saison dazu berechtigt, an der Relegation um den Aufstieg in die erste Liga teilzunehmen. Um die Position zu halten muss jedoch in den drei letzten Spielen der Saison eine klare Steigerung her. Denn die Gegner sind die Teams von Platz 1, Platz 3 und Platz 4!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.