Sterne des Sports 2021

Sterne des Sports – SFC wieder dabei

Sterne des Sports, auch 2021 wieder eine tolle Gelegenheit für Vereine, eine Belohnung für gute Vereinsarbeit zu erhalten. Seit 2004 zeichnen die Volksbanken und Raiffeisenbanken gemeinsam mit dem organisierten Sport bei diesem Wettbewerb Sportvereine für ihr sportliches und gesellschaftliches Engagement aus. Über den Sieg auf der lokalen Ebene – die Sterne des Sports in Bronze – haben die Vereine die Chance, sich für die Ausscheidungen auf Landes- (Silber) und Bundesebene (Gold) zu qualifizieren.

2020 konnte sich der SFC über das Erreichen von Platz 2 auf regionaler Ebene und eine Finanzspritze freuen. Gewürdigt wurde das große Engagement im Bereich „Inklusion“.

In diesem Jahr hatten Helmuth Hendeß und Jörg Lindert erneut Bewerbungsunterlagen eingereicht. Die tollen Leistungen, schönen Erlebnisse und die „Wiederbelebung“ des SFC – alles Ergebnisse der Weihnachts- und der Oster-Challenge. Die Aktionen hatten es verdient, mit ihnen in das Rennen um eine erneute Auszeichnung einzusteigen.

2021 reichte es nach der Bewertung durch die 5-köpfige Jury nicht zu einem vorderen Platz. Trotzdem wurde die Vereinsarbeit mit einem „Anerkennungsstern“ und einer kleinen Geldspende gewürdigt. Der Aufwand hat sich also wieder gelohnt… Der SFC stand wieder in der Öffentlichkeit, Personen außerhalb unserer Gemeinschaft nahmen uns wahr und erkannten, was in unserem kleinen Verein möglich ist 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.