Wirbelsäulengymnastik 2021 "1"

Wieder in der Halle

Das Wetter ist oft schlecht und es wird früh dunkel 🙁 Kurzum: Keine Möglichkeit für unsere Gruppe „Wirbelsäulengymnastik“, weiterhin an der frischen Luft Kubb zu spielen. Das war das einzige, was für die Gruppe seit der Aufhebung der strengen Kontaktbeschränkungen wieder möglich war. Die Sporthalle, in der normalerweise trainiert wird, war gesperrt. Eine Alternative nicht in Sicht.

Während der Herbstferien dann die überraschende Wende: Die Sporthalle darf wieder genutzt werden 🙂 Die Gruppe, in der immer bis zu 15 Aktive am Start sind, hat also wieder ein Zuhause! Es muss nicht mehr auf das Training verzichtet werden und die Gruppe hat die Möglichkeit, sich weiterhin regelmäßig zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.